Bürgeraktion Textilviertel wählt neuen Vorstand

Jahreshauptversammlung 2012 - Bürgeraktion Textilviertel wählt neuen Vorstand

Am 15.2.2012 wählte die Bürgeraktion Textilviertel e.V. in der Rudolf-Steiner-Schule in der Schäfflerbachstraße einen neuen Vorstand.

Der bisherige Vorsitzende Christoph Mößbauer schied nach sechs Jahren aus dem Vorstand aus. Neue Vorsitzende ist Renate Rampp, zu Stellvertretern wurden Christian Trüper aus dem südlichen und Petra Wagner aus dem nördlichen Teil des Stadtquartiers gewählt. Schriftführerin und Kassenwart blieben Irene Merk und Herbert Fuchs.

Trotz des Schnees war eine kleine Runde von Aktiven, darunter auch zwei Stadträte zusammengekommen. Karl Heinz Schneider betonte nach der Wahl noch einmal die Notwendigkeit des Bürgerengagements als Ansprechpartner der Stadtverwaltung. Eva Leipprand wies auf die Erfolge und die lange Geschichte der Bürgeraktion hin.

Diese gründete sich in Ablehnung der Schleifenstraße/Nagahama-Allee, die das Textilviertel in zwei Hälften auseinander riss. War dieser Kampf zwar vergeblich, so gelang es den aktiven Bürgerinnen und Bürgern später u.a., eine Einzelhandelsansiedlung im kleinen Martinipark zu verhindern. Auch der Fortbestand der Villen nördlich des "tim" ist ein Ergebnis des Einsatzes der Bürgeraktion, damals unter der Leitung von Margot Laun. Unter der Führung von Christoph Mößbauer standen dann die Entwicklung eines Integrierten Stadtteilkonzeptes (ISEK) für den Herrenbach und das Textilviertel auf der Agenda. Daneben waren unter anderem die Neugestaltung der Buslinien nach dem Bau der Linie 6 strittiges Thema.

Für die Kinder des Viertels veranstaltete die Bürgeraktion mehrere Angebote, zum Beispiel eine Entdeckungsreise zur Kunst im Museum Walter im Glaspalast. In Zusammenarbeit mit der Stadtteilkonferenz Herrenbach/Textilviertel wird jährlich ein Stadtteilfest durchgeführt. Dessen Neuauflage am 28. April, diesmal auf dem Gelände der frisch renovierten Herrenbachschule, war auch gleich das erste von mehreren Projekten, die die neue Vorsitzende im Anschluss mit den Vereinsmitgliedern ansprach, bevor dann gegen 23 Uhr die Versammlung endete.

vorstandswahl_2012_Vorstandswechsel

 

Die Renate Rampp bedankt sich im Namen der Bürgeraktion Textilviertel beim scheidenden Vorstand Christoph Mößbauer für seinen Einsatz in den vergangenen Jahren.
Obwohl nicht mehr im Vorstand vertreten, wird Christoph Mößbauer weiter Mitglied im Verein bleiben und der neuen Vorstandschaft bei Bedarf mit Rat zur Seite stehen.  

     
 Vorstandswahl_2012_Vorstand_alt_und_neu  

Alte und neue Vorstandschaft:
(von links nach rechts)

  • Irene Merk (Schriftführerin)
  • Herbert Fuchs (Kassenwart)
  • Petra Wagner (zweite stellv. Vorsitzende)
  • Christoph Mößbauer (scheidender Vorsitzender)
  • Renate Rampp (neue Vorsitzende)
  • Christian Trüper (neuer erster stellv. Vorsitzender)
     
 vorstandswahl_2012_Mitglieder  

Blick in die Runde bei der
Jahreshauptversammlung am 15.02.2012.